Wien

wien besuchen ideen

Wenn man Österreich besuchen will, fragt man sich welche Städte oder Regionen da in Frage kommen können. Eine die sofort einfällt, ist natürlich die Hauptstadt Wien, wo man unter Anderem mehr als 100 Museen besichtigen kann.

 

Um Wien zu besuchen, kann man verschiedene Verkehrsmitteln besuchen: die Bahn, Bus oder Flugzeug – es gibt viel Auswahl. Wien besuchen kann man sowohl, wenn man eine längere Reise plant als auch wenn man eine Stadt für ein Trip für einen Tag sucht.

Was sollte man auf jedem Fall sehen? Was schafft man in einem Tag?

Wien – Highlights

Das Wahrzeichen Wiens ist ein Muß – es geht natürlich um Stephansdom. Es ist einer der wichtigsten gotischen Bauwerken im ganzen Land. Andere interessante Sehenswürdigkeiten wären zum Beispiel:

  • Schloss Esterhazy
  • Schloss Belvedere
  • Hundertwasserhaus
  • Österreichisches Parlament.

Alles schafft man natürlich während eines Tages nicht. Es wäre aber nicht verkehrt wenn man auch den Wiener Riesenrad sieht oder auch Donauturm. Von beiden hat man einen atemberaubenden Blick über die Stadt. Dies zu sehen, wenn man nur kürz in Wien sei, ist eine sehr gute Idee.

Andere Ideen in Wien

Möchte man die Hauptstadt Österreichs auch von einer anderen Seite kennen lernen, kann man zum Beispiel den Stadtpark besuchen. Dort findet man nicht nur die Ruhe und die Natur, aber auch Denkmale und das Stierereck Restaurant, wo man sehr gut essen kann.

Einkaufen im Wien

Möchte man in der Weltstadt Wien auch shoppen, muss man auf jedem Fall die Altstadt besuchen. Dort findet man edle Marken, die man auch direkt mit Österreich in Verbindung setzt. Eine andere Luxus-Shopping-Meile ist auch s.g. Goldenes Quartier. Im Wien findet man auch mehrere Flohmärkte.

Wien
5 (100%) 1 vote